Mein Angebot

Um mit Ihnen an den Themen zu arbeiten, die Sie bewegen, stehen mir verschiedene Methoden zur Verfügung. Als zentrale Methode stehen unsere Gespräche und der zwischenmenschliche Kontakt im Vordergrund.

Gestaltarbeit

 

Die Intentionen der Gestaltarbeit sind

  • Die Entwicklung des Gewahrsein für die eigenen Prozesse, sowohl in inneren als auch in äußeren Bereichen. 
  • Die Erhöhung der Achtsamkeit für das, was wirklich da ist. Sich spüren und nicht gleich zu bewerten oder zu deuten.
  • Die Förderung des persönlichen Wachstums und der seelischen Gesundheit.
  • Zunehmend Verantwortung für das eigene Leben übernehmen.


Atemarbeit

Atem ist Leben. Unser Atem spiegelt das eigene Erleben im Hier und Jetzt. Halten wir den Atem an, atmen wir flach oder kann die Atmung in ihrer natürlichen Form fließen? Durch den Fokus auf die bewusste eigene Atmung erreicht der Klient mehr Zugang zu seinen eigenen Gefühlen.


Körperwahrnehmung

Die Klienten lernen verstärkt sich über den Körper auszudrücken und eine bessere Verbindung zu ihm zu finden.


Innere Anteile

Jeder von uns vereint in sich mehrere innere Anteile, die sich oftmals als „zerstrittener Haufen“ (Schulz von Thun) zeigen. Dies kann dazu führen, dass wir Ziele, die wir klar vor Augen haben, nicht angehen. Wie kann das innere Team sich gegenseitig unterstützen statt sich zu sabotieren? Die einzelnen Anteile können symbolisch aufgestellt werden, um sich ihrer klar zu werden.


Kreative Mittel

Techniken wie Malen, Zeichnen und Plastizieren werden in diesem Kontext intuitiv angewandt . Frei von Ziel, Bewertung und „Schönheitsgedanken“ hat  ihre kreative innere Seite einen Raum, um sich zu zeigen. Die Mittel können dazu genutzt werden, um den nicht sprachlichen Bereich zu aktivieren.


Wingwave-Coaching

In dieser Methode werden Elemente aus dem NLP, ein Muskeltest (Kinesiologie) und die Nutzung wacher REM-Phasen miteinander kombiniert. Mit diesem Kurzzeit-Coaching unterstütze ich Menschen, emotionale Blockaden zu betrachten und „wegzuräumen“.